PROZESSORIENTIERTES TROMMELN

Einzelstunden

Im prozessorientierten Trommeln wird die Trommel zur Bühne, die Hände sind die Akteure. Unsere Gefühle werden hörbar und bringen Ungesagtes, (noch) nicht Gefühltes zum Ausdruck. Unbewusstes wird bewusst, kommt trommelnderweise zum Ausdruck und kann so leichter verstanden und angenommen werden.
Dieser Weg zu Trommeln hat nichts mit „Musik machen“ zu tun.
Ich begleite Sie auf diesem Trommelweg mit meiner Trommel. Wahrnehmungsübungen und ein Reflektionsgespräch runden diese Wegbegleitung ab.

Termine nach Vereinbarung, Kosten 60 € / Std..
Anmeldung Tel 0711 - 458 61 27, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!