Inhalte des Unterrichts in allen Kursen

Neben dem Vermitteln von Tanztechnik, Figuren, Choreographien, Haltung und Ausdruck ist es mir wichtig, die klassische Frau/Mann-Rollenaufteilung aufzulösen. Jede hat die Möglichkeit, beide Rollen zu lernen. Klare Impulse für Geführtwerden und Führen werden durch gezielte Übungen erlernt. In enstspannter Atmosphäre entsteht eine lebendige Kommunikation, die je nach Lernstufe (Grundkurs, Aufbaukurs, Fortgeschrittene) bis hin zum fließenden Rollenwechsel innerhalb eines Tanzes führt. Das ist die Stufe des Equality Tanzens - der Tanzhimmel auf Erden. Weibliche und achtsame Sprache und ein wertschätzendes Miteinander sind genauso selbstverständlich wie die Freude am Tanzen. Wir lachen viel.
Anmeldungen sind einzeln und paarweise gleichermaßen willkommen.

Das Tanzen kann aufgrund der Verordnungen zur Zeit leider nicht stattfinden, weder als workshop noch als Kurs. Tanzt zuhause, tanzt im Herzen!! Stärkt euch mit Freudvollem, so dass alle eure Zellen gestärkt werden. Es ist wichtiger denn je!