TROMMEL-KURSE

Trommeln als Kraftquelle, Djembé

Ein ganzheitlicher Weg des Lernens eröffnet dir die Welt des Trommelns auf der Djembé (westafrikanische Trommel). Rhythmus wird körperlich erfahrbar. Mit Körperperkussion, Kleinperkussion und Stimme bauen wir ein tragendes Fundament für das gemeinsame Trommeln auf. So entstehen in achtsamer und freudvoller Atmosphäre kraftvolle Arrangements – mal meditativ, mal feurig. Wir begleiten unsere Trommeln auch mit Liedern aus verschiedenen Kulturen. Drei Lernstufen ermöglichen, dass jede entspannt in ihrem Zeitmaß lernen kann. Die Trommelangebote sind eine Kraftquelle für Körper, Geist und Seele, eine Oase im Alltag. Wir lachen viel. Herzlich willkommen!

Trauma-sensibles Trommeln in Esslingen

für Frauen mit Traumaerfahrungen

Diese Art zu trommeln hat die klare Ausrichtung: wir trommeln gemeinsam, um uns zu zentrieren,
und zu stabilisieren. Wir sind beim Trommeln ganz im Hier & Jetzt. Alle Gedankenkaruselle haben eine heilsame Pause. Trommeln erdet und schafft einen stärkenden Raum von Gemeinschaft: alle sind gleich wichtig, jede ist Teil von unserer Musik.Trommeln weckt die Lebensfreude. Wir werden viel Spaß zusammen haben.
Voraussetzung: Jede Teilnehmerin sollte von sich wissen, dass sie mithilfe ihrer erlernten und eingeübten Werkzeuge (Skills) sich selbst regulieren kann.

zur Zeit keine Termine. Einzelstunden können gerne angefragt werden

Fortgeschrittene - in Stuttgart

für Frauen mit mehreren Jahren Spielpraxis

Termine*  Dienstags 10.5. / 24.5. / 7.6. / 28.6. / 5.7. / 12.7. 2022
Zeit 19:30 - 21:00
Kosten
120 € / erm 110 €
Ort Frauenkulturzentrum SARAH, Johannesstr. 13, Stuttgart
Anmeldung & Infos bei Gabriele Hüller, Tel 0711 - 458 61 27, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeformular
*Djembén können gegen eine Leihgebühr von 5 € /Abend ausgeliehen werden.